Licht am Ende des Tunnels

Hab heute noch alles wegen der Ausbildung zur Betreuungskraft erledigt. Sie ist genehmigt, JUHU!!!

Sogar der Mitarbeiter der AfA bemerkte, dass es mir besser geht. Ist das nicht der Wahnsinn? Wie schnell sich das Leben ändern kann! Gut, die Depression wird sich dann wieder wichtig machen, wenn ich mich unwichtig mache. Aber im Moment genieße ich diesen Zustand. Ich hab wieder Perspektiven, ein Ziel und ich sehe das "Licht am Ende des Tunnels". Ich dachte ja, ich geh in jeder Beziehung unter.

Ich hatte befürchtet, dass ich wieder ins Büro muss und ich da total überfordert bin. Ich hab allgemein befürchtet, dass ich mit allem überfordert bin, aber so scheint es nicht zu sein.

Mir ist bewusst, dass auch wieder andere Zeiten auf mich zukommen können, vor allem, wenn es meinem Sohn wieder schlechter ginge. Aber ich schiebe diese bösen Gedanken erstmal beiseite.

Ich habe das Gefühl, ich lebe wieder mehr. Okay, ich fühle mich noch oft wie unter einer Glaskugel, abgetrennt von der Umwelt und unsichtbar, dieses Gefühl wird mich, denke ich, ein Leben lang begleiten. Auch fühle ich nicht diese Euphorie wie früher, sondern dosiert. Ich bin Widder und man sagt dem Widder nach, dass er oft undiszipliniert und nicht über Folgen nachdenkend handelt, mit dem Kopf durch die Wand will (aber die Hörner sind abgestoßen). Aber auch Widder können lernen ruhiger zu werden. ;)

Heute habe ich bemerkt, dass mir das Praktikum auch im Privatleben was bringt. Ich bin noch ruhiger und noch geduldiger mit meinem Sohn. Nicht, dass ich ihm vorher Feuer unter dem Hintern gemacht hätte. Ich habe mich immer zurück genommen und das muss ich jetzt nicht mehr, ist nicht mehr so anstrengend, weil es von alleine "fließt".

Ich fühle mich befreiter und ich tu alles, um dieses Gefühl zu genießen.

Auch Ihr habt Eueren Beitrag dazu geleistet. Ihr kümmert Euch, wenn´s einem Scheiße geht, ihr lest und gebt Ratschläge und glaubt mir, Ihr habt mir sehr geholfen. Das wird jetzt kein Abschied, um Gottes Willen, aber ein DANKE an EUCH!!!

Kommentare 3

  • Liebe Becco ich freue mich sehr für dich..


    Du klingst auch viel besser..


    Ich drücke dir die Daumen das es gaaaaanz lange so gut läuft wie es jetzt ist..