Studienteilnehmer für Depressionssstudie gesucht

  • Teilnehmer*innen für die Studie "Alltagsherausforderungen bei Depression" gesucht!


    Ich studiere Psychologie im Masterstudiengang an der Humboldt-Universität zu Berlin und suche noch Probanden für meine Masterarbeit/ Studie. Die Interviews werden remote per Videosoftware durchgeführt, es ist daher egal ob ihr in Berlin lebt oder nicht!



    Die Depression zählt zu den häufigsten psychischen Erkrankungen weltweit. Sie ist gekennzeichnet durch Symptome wie sozialer Rückzug, Antriebslosigkeit, Interessenverlust, Appetit-, Schlaf- und Konzentrationsstörungen, Gefühle der Verzweiflung, Traurigkeit, Vermeidungsverhalten und Ängste. Depressive Personen fühlen sich häufig von einfachen, alltäglichen Aufgaben überfordert und außerstande diese zu bewältigen. Ziel dieser Studie ist es, Alltagsherausforderungen bei Depression genau zu untersuchen, um die Behandlung zu verbessern.



    Details zur Studie

    • Ziel der Studie: Alltags-Herausforderungen bei Depression genau untersuchen um Behandlung zu optimieren
    • Dauer: 2 Stunden, davon ca. 1 Stunde Diagnostik
    • Ablauf:
      • Diagnostischer Teil: Interview und Fragebogen
      • Alltagsherausforderungen: Die weitere Untersuchung besteht aus zwei Interviews, Fragen zu Verhaltensweisen in bestimmten Lebenssituationen und der Beantwortung eines Fragebogens.
    • Ort: Institut für Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin


    Grundvoraussetzungen

    • Mind. 18 Jahre
    • Aktuelle Depression bzw. depressive Verstimmungen (es spielt keine Rolle, ob Sie gerade in Behandlung sind, oder es jemals waren)
    • Keine Angststörung
    • Keine Suizidalität

    Vergütung

    Die Teilnahme kann nicht monetär vergütet werden. Sie erhalten jedoch eine strukturierte Diagnostik und auf Wunsch ein Rückmeldegespräch.


    Teilnahme

    Möchten Sie an der Studie teilnehmen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf: vaterpas@hu-berlin.de:)